Mittwoch, 29. Juni 2022

Klassennotizbücher exportieren oder sichern



Klassennotizbücher exportieren oder sichern


Wer digital mit OneNote im Unterricht arbeitet, sammelt unter Umständen einiges an Daten in OneNote an. Früher konnten die Schüler:innen einfach ihre Bücher und Hefte am Ende ihrer Schulzeit mit nach Hause nehmen. Verlassen sie aber heute die Schule, sollten sie ihre Notizbücher - meist Klassennotizbücher in Teams - mitnehmen können. 

Auf https://medienundschule.ch/ werden in einfache Videos drei Varianten gezeigt, wie Klassennotizbücher vom Schulaccount weg in andere Schulaccounts oder private Microsoft-Accounts exportiert werden können.




Freitag, 6. Mai 2022

Alternative zu Doodle


Fragab - ein nötiger und würdiger Doodle-Ersatz

Kennst du Doodle auch? Wer heute einen Termin mit mehreren Personen vereinbaren möchte, der macht kurzerhand eine Doodle-Umfrage über die Webseite oder die App von Doodle. Beides seit Jahren absolut unschlagbar für unkomplizierte Terminfindung. 
Doch seit dem neusten Update von diesem Frühling hat Doodle die grössten Rückschritte gemacht, die man sich vorstellen kann. Die App bzw. Webseite ist überfüllt mit aufdringlicher Werbung und der Kauf der Proversion für CHF 7.- pro Monat wird einem ständig aufgedrängt.
Die vorher so geniale App verliert mit dem Update vollständig ihren Nutzen, denn um eine Terminumfrage zu öffnen, wird Doodle im Internet geöffnet. Da kann man auch ohne die App direkt über den Browser gehen. 
Das alles hat dazu geführt, dass sämtliche Bewertungen in den Appstores seit März nur noch 1 von 5 Sternen zeigen und ganze Schimpftiraden über die neue Version losgelassen werden. 

Zeit, auf ein anderes Produkt zu wechseln. Hier kann ich dir die App Fragab empfehlen. Sie ist auf iOS und Android erhältlich und funktioniert genau wie Doodle auch über die Webseite https://fragab.de (in Deutsch) oder https://fragab.com (in Englisch). 

Die meisten Funktionen von Doodle sind in Fragab ebenfalls vorhanden und können kostenlos benutzt werden. Für die Freischaltung sämtlicher Funktionen (z.B. auch das Synchronisieren mit dem eigenen Kalender) kannst du die Fragab-Gold-Verison kaufen. Diese kostet einmalig EUR 3.99, ein Betrag der sich durchaus lohnt, wenn man die App regelmässig braucht. Der Betrag ist übrigens nur einmal zu bezahlen und nicht monatlich fällig. 

Fragab bietet auch die Möglichkeit, fixe Gruppen zu definieren, wenn man immer wieder mit den gleichen Personen Termine suchen musst (z.B. Trainings in einem Sportverein). 



Registrierung

Ich empfehle dir, dich nicht zuerst auf der Webseite zu registrieren, sondern zuerst die App auf dein Smartphone herunterzuladen. Dort kannst du unter Einstellungen => dein Profil => WebAccount ein Login für die Webseite erstellen. 
Machst du dies über den Weg der App, wird dein Login von der Webseite direkt mit deiner Handynummer gekoppelt, so dass du die gleichen Daten hast. Legst du zuerst einen Benutzer im Web an, kann es sein, dass du diesen später nicht mit der Handynummer der App koppeln kannst. 


Sonntag, 3. April 2022

Rätsel-Timer in Powerpoint

Fach: alle
Link: So leicht erstellen Sie einen PowerPoint Countdown-Timer (24slides.com)

Automatischer Timer im Rätsel

Nils Wagenknecht veröffentlicht auf der Webseite 24Slides verschiedene Varianten, wie man in Powerpoint einen visuellen Timer einblenden kann. 

Vielleicht hast du auch schon einmal eine Powerpoint mit einem Rätsel erstellt und hättest gerne gehabt, dass auf der Folie mit dem Rätsel auch gleich ein Timer die Zeit anzeigt, wie lange man noch Zeit hat, bis die Lösung präsentiert werden muss?

Nils Wagenknecht präsentiert verschiedene Varianten, wie man so einen Timer mit Powerpoint erstellen kann. Besonders die Varianten mit dem eigenen Powerpoint Countdown-Timer, bei denen man nicht mal ein Add-On installieren muss,  gefallen mir. 

Beispiel 1: Der stetig kleiner werdende Balken


Beispiel 2: Die Uhr, die sich langsam füllt


Sonntag, 27. März 2022

Achtung Lizenz - Was dürfen Lehrpersonen für ihren Unterricht verwenden?

Fach: alle

In der Zeitschrift Bildung Schweiz 3/2022 vom Dachverband Lehrerinnnen und Lehrer Schweiz LCH eröffenlichte Adrian Albisser einen spannenden Artikel darüber, welche Medien Lehrerpersonen für ihren Unterricht verwenden dürfen und wo es Probleme gibt. Einige wichtige Punkte daraus möchte ich hier zusammenfassen und ergänzen.

Verwendung im Unterricht

In der Schweiz dürfen Lehrpersonen gemäss Urheberrecht Texte, Bilder, Töne, Musikstücke, Filme oder Software aus dem Internet für den Unterricht verwenden. Voraussetzung dafür ist aber
  • dass man auf die Urheberschaft verweist und
  • sich der Inhalt auf das Unterrichtsthema bezieht.

Creative Commons

Nicht so einfach gestaltet es sich, wenn man sein Unterrichtsmaterial weitergeben oder gar veröffentlichen möchte. Dann sollte man unbedingt auf die Lizenzrechte achten und nur Material benutzen, welche den Creative Commons untersteht.





Folgende Lizenzsymbole treten bei CreativeCommons auf:

Daraus ergeben sich folgende Standard-Lizenzen:

Quelle: www.creativecommons.ch


Bildersuchmaschinen

Bildersuchmaschinen, welche sich auf das Creative-Commons-Lizenzssystem abstützen:

Links zu Seiten mit freien Medien (Bilder, Texte, Audios, Videos, Cliparts, Karten, E-Lernmaterialien) bietet auch die Medienwerkstatt der Lehrerinnenfortbildung Baden-Württemberg.


Kopien aus Lehrmitteln

Der Flyer "Fair Kopieren! Urheberrechte achten" gibt einige Faustregeln zum Kopieren von Informationen aus Lehrmitteln:

Danach sollen Lehrpersonen  nur Ausschnitte aus Lehrmitteln kopieren (keine ganzen Lehrmittel), diese auch nur im eigenen Unterricht einsetzen, im eigenen Schulhaus ausschliesslich im Intranet veröffentlichen und bei Urheberrechtsfragen den Verlag konsultieren. 




Donnerstag, 24. März 2022

Aufgabensammlungen in Mathe und Deutsch

Fach: Mathe, Deutsch
Link: https://www.bkd-kompetenzraster-ktbern.ch

Abdeckung der Mathe- und Deutsch-Kompetenzen für bestimmte Berufe

Der Kanton Bern hat sich die Mühe gemacht, für die meisten Berufe in den Fächern Mathe und Deutsch die Aufgabensammlungen zu erstellen, welche jene Kompetenzen abdecken, die für bestimmte Berufslehren von Bedeutung sind. 


Auf der Webseite kannst du zuerst den gewünschten Beruf aussuchen. 


Entscheide anschliessend für das Fach (Mathematik oder Deutsch) und dann kannst du jene Kompetenzen anklicken, welche du wählen möchtest. Je weiter rechts die Kompetenz ist, desto höher die Anforderungen. Graue Kompetenzen sind für diese Berufslehre nicht von Bedeutung. 

Lass nun die Aufgaben generieren, indem du Aufgaben exportieren anklickst. 


Im nächsten Fenster kannst du wählen, ob die Lösungen ebenfalls generiert werden sollen und ob sie jeweils bei der Aufgabe oder im Anhang gedruckt werden sollen. Ebenso kannst du ein Glossar beifügen lassen. Lässt du die Aufgaben jetzt generieren, erhältst du eine pdf-Datei mit Aufgaben und evtl. Lösungen.



Mittwoch, 23. März 2022

Chemix - Laborgeräte oder Experimente professionell zeichnen

Fach: NT, Chemie
Link: https://chemix.org

Perfekte Skizzen für Arbeitsblätter

Sind deine Schüler:innen oder du als Lehrperson nicht besonders begabt im Erstellen von Handskizzen? Dann ist dieses Tool die Lösung für den Chemie-Unterricht. Beim Erstellen von Arbeitsblättern oder Protokollieren von Chemie-Experimenten müssen oft Skizzen der verschiedenen Apparaturen und Gefässe gezeichnet werden, was vielen nicht ganz einfach fällt. Mit Chemix ist das keine Hexerei mehr. 

Füge einfach die gewünschten Apparaturen oder Gefässe ein. Nun kannst du das Bild kopieren und in dein Arbeitsblatt einfügen und bei Bedarf auch noch rasch von Hand ergänzen oder ausmalen.

Ein Login ist nicht zwingend nötig. Das Tool hat eine kostenlose Variante und eine Bezahl-Version, in welcher noch mehr Apparaturen zur Auswahl stehen. 


Bei den Objekten können Grösse, Füllhöhe, Farbe der Flüssigkeit, Glasdicke etc. verändert werden. 



Freitag, 4. März 2022

Filme aus dem Fernsehprogramm im Unterricht zeigen

Fach: alle
Link: MediathekViewWeb (https://mediathekviewweb.de/)

Filme aus der Fernseh-Mediathek zeigen

Gute Filme im Fernsehen kommen leider nie dann, wenn man das Thema gerade im Unterricht behandelt. Einige davon kann man zwar in der Mediathek der entsprechenden Sender wiederfinden aber wer weiss schon, auf welchem Sender man die Sendung gesehen hat. 

Die Webseite MediathekViewWeb bietet die Möglichkeit, nach Filmen in diversen deutschen TV-Mediatheken zu suchen. Diese Filme können direkt gezeigt oder auch heruntergeladen werden. 

Beispiel: Suchergebnisse zum Thema Herz



Klickt man hinten auf das Symbol in der Spalte Video, erscheint ein weiteres Popup-Fenster:


Hier können Videos direkt gestreamt (also abgespielt) werden. Über das Disketten-Symbol können sie aber auch heruntergeladen werden. 


Dazu müssen die drei Punkte unten rechts im Film angeklickt und dann der Menüpunkt Herunterladen ausgewählt werden. 

Mit einem Video-Bearbeitungsprogramm (z.B. Video Editor im Windows) kann er Film nun bei Bedarf noch gekürzt bzw. zugeschnitten werden.